Self-Expression ist wie eine Kunstform, eine ganz individuelle natürlich, die sich in vielen Bereichen des Lebens zeigt: das Essen, das du kochst, die Musik, die du hörst, oder die Artwork, wie du dich bewegst, lachst, kommunizierst. Es ist die Artwork, wie du deine Bücher Zuhause arrangierst, welche Blumen du kaufst und welche Bilder an deiner Wand hängen. Selbstentfaltung ist grenzenlos und in allem, was wir tun, spür- und erkennbar. Es sind Prinzipien, denen wir folgen, die weit über das Materielle hinaus gehen. Self-expression ist organisch, ungezwungen, inhärent. Es besteht nicht nur aus Konsum und Errungenschaften, sondern Werten, nach denen wir leben. Erst dann ist die Entfaltung des Selbst nämlich authentisch, befreiend und langfristig anregend.